Jenseitskontakte

Sie haben einen geliebten Menschen verloren, aber brauchen Antworten? Wir stellen für Sie Jenseitskontakte her – einfach und unkompliziert!

So geht's
Schweiz
0901 - 000 368

Wählen Sie zunächst die Rufnummer und folgen Sie der Anweisung im Menü. Drücken Sie 2 und geben Sie anschlie­ßend den Berater-Code ein.

3,00 CHF/Min. inkl. MwSt. aus dem schweizer Fest- und Mobilfunknetz

Land auswählen

Jenseitskontakte
Alle Berater (20)

  1. Ø 4,9
    Manuela Weissenborn
    Berater-Code: 6269

    Manuela ist ein geschulter Lichtpionier der Neuen Zeit. Durch klare u.hellsichtige Aussagen sowie übermittelten Botschaften aus den hohen geistigen Ebenen erzielt sie eine sehr hohe Trefferquote.

    0901 - 000 368 6269
    3,00 CHF/Min. inkl. MwSt. aus dem schweizer Fest- und Mobilfunknetz
  2. Ø 4,9
    Thomas Mindt
    Berater-Code: 8466

    Thomas sieht den Menschen als Einheit aus Geist, Körper und Seele und berät stets ganzheitlich. Ehrlich verdeutlicht er Ursachen- und Wirkungszusammenhänge.

    0901 - 000 368 8466
    3,00 CHF/Min. inkl. MwSt. aus dem schweizer Fest- und Mobilfunknetz
  3. Ø 4,9
    Brigitte Bogner
    Berater-Code: 2713

    Brigitte berät seit 18 Jahren professionell und besitzt eine 100-prozentige Treffsicherheit. Hellsichtig erkennt sie im Gespräch alle Probleme ohne Vorabinfo.

    0901 - 000 368 2713
    3,00 CHF/Min. inkl. MwSt. aus dem schweizer Fest- und Mobilfunknetz
  4. Ø 4,7
    Leonie Lay
    Berater-Code: 3533

    Leonie bietet eine praktische und lebensnahe Beratung, ernsthaft, aber mit viel Humor. Sie stärkt den Menschen, damit er sein Leben meistert und berät mit hellsichtigem Channeln und Lenormandkarten.

    0901 - 000 368 3533
    3,00 CHF/Min. inkl. MwSt. aus dem schweizer Fest- und Mobilfunknetz
  5. Ø 4,8
    Ute Lyko
    Berater-Code: 2601

    Channeling, Lenormandkarten, Jenseitskontakte: Medium Ute hilft Ihnen, wieder klar zu denken und die richtige Entscheidung zu treffen. Sie arbeitet vor allem hellhörig und mit Automatischem Schreiben.

    0901 - 000 368 2601
    3,00 CHF/Min. inkl. MwSt. aus dem schweizer Fest- und Mobilfunknetz
  6. Ø 4,9
    Isolde Mauel
    Berater-Code: 7292

    Isolde lässt Christusenergie fließen und stellt die Verbindung zu Ihrem Höheren Selbst her. So hilft sie den Menschen, das Göttliche in sich selbst zu finden.

    0901 - 000 368 7292
    3,00 CHF/Min. inkl. MwSt. aus dem schweizer Fest- und Mobilfunknetz
  7. Ø 4,9
    Ursula H Brausch
    Berater-Code: 1943

    Ursula bietet psychologische Beratung, sie ist ein Allround-Profi in Energiearbeit. Mit Engeltherapie und Christusenergie löst Sie Blockaden der Liebe, Konflikte, Probleme als Hilfe zur Selbsthilfe.

    0901 - 000 368 1943
    3,00 CHF/Min. inkl. MwSt. aus dem schweizer Fest- und Mobilfunknetz
  8. Ø 4,8
    Claudia Breuker
    Berater-Code: 1448

    Hellsicht, Telepathie, Energetisierung: Claudia schaut mit PSI-medialer Gabe in Ihre Zukunft und gibt Ihnen klare Antworten, auch Zeitangaben. Sie bietet Energetisierungen an und Dimensions-Reisen.

    0901 - 000 368 1448
    3,00 CHF/Min. inkl. MwSt. aus dem schweizer Fest- und Mobilfunknetz
  9. Ø 4,9
    Petra Turay
    Berater-Code: 7388

    Petra bietet Hilfe zur Selbsthilfe und zeigt, wie sich das Leben zum Besseren verändern lässt. Mit schamanischer Energie kann sie Seelenanteile zurückholen.

    0901 - 000 368 7388
    3,00 CHF/Min. inkl. MwSt. aus dem schweizer Fest- und Mobilfunknetz
  10. Ø 4,8
    Joerg Butkereit
    Berater-Code: 6297

    Jörg arbeitet seit 20 Jahren vorwiegend als Hellseher, bei Bedarf jedoch auch mit Astrologie und dem Tarot. Ergänzend bietet er Energie- und Kraftübertragungen.

    0901 - 000 368 6297
    3,00 CHF/Min. inkl. MwSt. aus dem schweizer Fest- und Mobilfunknetz
Berater anzeigen
  • 1
  • 2

Jenseitskontakte

Manchmal sterben Verwandte oder geliebte Freunde, ohne dass sie ihre Lebensaufgaben in diesem Leben bewältigen konnten. Dann besteht oft noch von beiden Seiten der Wunsch, Jenseitskontakte herzustellen.

Oft kommt der Tod unerwartet und wie „aus heiterem Himmel“. Bleiben dann noch ungeklärte Fragen und Lebensthemen, lassen sich diese durch einen Jenseitskontakt klären. Über das Medium Ihres Vertrauens führen Sie mit dem Verstorbenen Gespräche, die im Leben so oft nie stattfinden konnten. Mitunter können Sie auch an der Weisheit teilhaben, die die Seele des Verstorbenen seit dem Übergang in die geistige Welt gewonnen hat. Nutzen Sie die Suchfunktion auf der Seite von Kosmica, um einen erfahrenen spirituellen Berater zu finden, der mit Jenseitskontakten Erfahrung hat.

Jenseitskontakte – gibt es das wirklich?

Aus den letzten Jahrzehnten sind uns detaillierte, protokollierte Erlebnisberichte bekannt. Aus ihnen geht hervor, dass Jenseitskontakte Informationen bereitstellen, die eigentlich nur der Verstorbene hätte wissen können. In diesem Zusammenhang faszinieren auch die Untersuchungen des amerikanischen Rückführungstherapeuten Michael Newton: Newton hypnotisierte Tausende von Menschen, um herauszufinden, was eigentlich zwischen den Leben mit uns geschieht. Nach den Aussagen fast aller seiner Probanden leben menschliche Seelen nach ihrem Tod in einer hochkomplex organisierten Lichtwelt weiter. Hier lernen sie durch neue Erfahrungen, helfen sich gegenseitig in ihrer Entwicklung und erhalten von höheren Geistführern Wissen und Kraft für den nächsten Aufenthalt in der Materie. Dieser Reinkarnationszyklus scheint Teil eines umfassenden Lehrsystems für Seelen zu sein, der durch geistig überlegene Wesenheiten angeleitet wird.

Warum Kontakte mit dem Jenseits?

Es muss ja nicht immer so dramatisch ablaufen, wie in dem Film „Ghost – Nachricht von Sam“, in dem ein junger Mann, gespielt von Patrick Swayze, einem Mordkomplott zum Opfer fällt und als Geist zurückkehrt, um seine Freundin zu beschützen. Oft geht es um Trauerbewältigung. Vor allem wenn ein Mensch von geliebten Verwandten und Freunden zu Lebzeiten nicht in seiner Fülle erlebt werden konnte, etwa weil der Verstorbene Gefühle zu sehr zurück hielt oder zu viel Lebenszeit mit Unwichtigem verschwendet hat.

Was braucht man um Kontakt herzustellen?

Lassen Sie sich zu Jenseitskontakten von einem erfahrenen Jenseitsmedium beraten. Bei Jenseitskontakten sollte immer sicher gestellt sein, dass der Kanal auch wirklich stimmt. Denn auch andere Geister könnten sich Ihnen als Spirit ihrer Vorfahren oder verstorbener Verwandter vorstellen. Hier braucht es Erfahrung – auch weil Verstorbene im Reading manchmal, wie in einem Film, Episoden aus ihrem vergangenen Leben projizieren, um komplexe Erkenntnisse, Gefühle und Zusammenhänge besser zu erläutern. Lassen Sie sich liebevoll und kundig von unseren erfahrenen Jenseitsmedien begleiten.

Methoden bei Kosmica, um Jenseitskontakte herzustellen: 

  • Nachtodkontakt
  • Kontaktmeditation
  • Systemische Trauerarbeit
  • Transkommunikation

Verstorbene und das Familiensystem

Gerade in jungen Jahren wenden sich viele enttäuscht von Mitgliedern ihrer eigenen Herkunftsfamilie ab. Dann sind wir zum Beispiel wütend auf einen Großvater, den wir gar nicht kannten. Spirituelle Lehrer betonen, dass die eigene Herkunftsfamilie der wichtigste Spiegel ist, den wir in diesem Leben gewählt haben, um seelisch zu wachsen. Es mag manchmal schwierig sein, aber unsere Eltern und engsten Verwandten sind unsere wichtigsten Freunde. Wir haben sie in diesem Leben bewusst gewählt, um unsere aktuell wichtigsten Seelenlektionen zu verstehen. Stoßen wir aus diesem Herkunftssystem Aspekte und Themen ab und beurteilen wir unsere Ahnen negativ ohne hier die tieferen Zusammenhänge zu erkennen, macht uns das selbst auf lange Sicht unglücklich. Viele Heiler glauben auch, dass hier ein tiefenpsychologischer Grund für Depressionen verborgen liegt. Schamanen vieler Kulturen betonen, dass wir unsere Ahnen über sieben Generationen zurück ehren sollten. Ein Jenseitskontakt kann helfen, die Lebenslektionen Ihrer verstorbenen Vorfahren zu verstehen, von ihren Erfahrungen und von ihrer gewonnenen Liebe und Weisheit zu profitieren.

Kommt der Kontakt mit dem Jenseits sicher zustande?

Spirituelle Lebensberatung kommt ohne Garantien daher. Ausschlaggebend ist die aktuelle spirituelle Entwicklung des Geistwesens in seiner jeweiligen Dimension. Jenseits der Schwelle geht die geistige Entwicklung des Verstorbenen immer weiter. Ist die gewünschte Person verhindert, erfahren Sie durch andere Verstorbene, die oft aus Ihrem Verwandten- oder Bekanntenkreis sind, warum. Dies kommt allerdings nur selten vor.

Geister im Haus?

Es gibt Seelen, die sich nach ihrem Tod dagegen sperren in das Licht der höheren Ebene zu gehen. Dies kann bei einem überraschenden Tod oder auch beim Ableben nach einem langem Koma vorkommen. Auch Kinderseelen können sich „verirren“. Es gibt aber auch Seelen, die sich weigern weiter zu gehen, weil sie große Schuld verspüren. Alle diese Fälle treten sehr selten auf. Indem wir über ein professionelles Reading Kontakt mit diesen Verstorbenen aufnehmen, können wir unseren Beitrag leisten, dass auch sie ihre Situation besser verstehen und weiter gehen können.